accessibility_new
  • Schriftgröße +
  • Schriftgröße -
  • Invertieren
  • Kontrast erhöhen
  • zurücksetzen
Sie suchen etwas bestimmtes?

Fallbesprechung + Coaching

Arbeiten Sie im sozialen Bereich?

Zum sozialen Bereich gehören zum Beispiel: 

  • Kinder-Gärten und Schulen
  • Kranken-Häuser und Pflege-Heime

Haben Sie in der Arbeit Probleme? Brauchen Sie und Ihre Gruppe Hilfe?

Wenn man mit anderen zusammenarbeitet, kann es Probleme geben. 

Zum Beispiel weil man nicht richtig miteinander redet. Oder weil man zu wenig miteinander redet. Dann versteht man viele Dinge falsch. Und es gibt Streit oder die Arbeit macht keinen Spaß. 

Bei Problemen können wir Ihnen helfen. Wir können Sie beraten. Wir sagen Ihnen, was Sie anders machen können. 

Das machen wir schon sehr lange. Wir beraten oft Menschen, die in der Behinderten-Hilfe arbeiten. Und wir beraten oft Menschen, die in einer Schule oder in der Pflege arbeiten. 

Wir kennen die Probleme, die es gibt. Wir wissen, was in Schulen los ist. Und wir kennen die Behinderten-Hilfe und die Pflege gut. 

Deswegen können wir mit Ihnen auch ein Coaching machen. 

Das Wort Coaching kommt aus der englischen Sprache. Coaching heißt: Man redet mit einer Person über ein Problem. Und man hilft der Person mit dem Problem. Man findet eine Lösung für das Problem.

Wenn wir ein Coaching machen, machen wir das mit der ganzen Gruppe. Die Gruppe erklärt uns ihr Problem. Und wir finden gemeinsam eine Lösung. 

Wir helfen Ihnen auch, damit Sie eigene Ideen haben. 

Ein 1. Gespräch ist kostenlos.

 

Melden Sie sich bei uns:

  • Sie können uns anrufen. 

Unsere Telefon-Nummer ist: 0 28 31 - 97 8 39 15 

  • Sie können uns auch eine E-Mail schreiben. 

Unsere E-Mail-Adresse ist: biwak@lebenshilfe-gelderland.de


Copyright © 2022 Bildungs- und Wissensakademie BiWak