accessibility_new
  • Schriftgröße +
  • Schriftgröße -
  • Invertieren
  • Kontrast erhöhen
  • zurücksetzen
Sie suchen etwas bestimmtes?

INHOUSE Lebenshilfe Gelderland: Musik als Brücke zu Menschen mit Demenzerkrankung / 2022-OR-0047

INHOUSE Lebenshilfe Gelderland: Musik als Brücke zu Menschen mit Demenzerkrankung / 2022-OR-0047

09.09.2022

Beginn: 09:30 Uhr

Ende: 12:30 Uhr

 

In der Zeit der Corona-Pandemie haben viele Bewohner von Senioreneinrichtungen oder Einrichtungen der Behindertenhilfe Situationen mit weniger Kontakt zu ihren Angehörigen erlebt. Aber auch in der ambulanten Pflege können Pflege- und Betreuungskräfte bemerken, dass sich Menschen einsam fühlen. Besonders wirken sich diese Situationen auf Menschen mit demenziellen Erkrankungen aus.

Wie kann ich als Pflege- oder Betreuungskraft Menschen mit Demenz über Musik in Isolationssituationen erreichen? Wie ist es mir möglich über Musik Senioren in Isolationssituationen Trost, Freude und Lebendigkeit zu geben? 

Wichtig ist hier, dass das musikalische Gedächtnis immer erhalten bleibt. Es wird nicht dement. Besonders in Ohmmachtsituationen ist es sehr positiv, Musik als ein Ventil zu nutzen. Rhythmus schafft Struktur und Sicherheit. Bei dieser Fortbildung zeige ich Ihnen, wie sie die Stimmung ihrer Klienten durch Musik positiv beeinflussen können.

 

Zielgruppe: Mitarbeitende, die im beruflichen Alltag mit Menschen mit demenziellen Erkrankungen arbeiten

Termin: 2022-OR-0047 / Freitag, den 09.09.2022 / 09:30-12:30 Uhr

Dozent*in: Silke Beyermann, Musiktherapeutin

Ort: Inklusiver Freizeittreff BluePoint, Bahnhofstraße 33, 47608 Geldern

Kosten: Inhouse Veranstaltung Lebenshilfe Gelderland

 

Anmeldungen sind verbindlich. Bitte wenden Sie sich an Ihre Einrichtungsleitung.


Anmeldungen sind verbindlich. Bitte senden Sie Ihre Anmeldung an biwak@lebenshilfe-gelderland.de.

 

Anmeldung

 
 
 
today

 

Teilnehmer*in

 
 

 

Abrechnung

 

 

Rechnungsadresse

 
 
 
,  
 
 


 
Copyright © 2022 Bildungs- und Wissensakademie BiWak