accessibility_new
  • Schriftgröße +
  • Schriftgröße -
  • Invertieren
  • Kontrast erhöhen
  • zurücksetzen
Sie suchen etwas bestimmtes?

Wie kann ich mit meiner Haltung deeskalierend wirken? / 2022-OR-0035

Wie kann ich mit meiner Haltung deeskalierend wirken? / 2022-OR-0035

28.11.2022

Beginn: 09:00 Uhr

Ende: 16:00 Uhr

 

Mit Gewaltprävention sind Maßnahmen gemeint, die ergriffen werden, um energiegeladene Auseinandersetzungen zu vermeiden.

Hier gilt es einen besonderen Blick auf das individuelle Erregungspotential zu richten.

Im Rahmen dieser Fortbildung wird dieses Potential nicht nur hinsichtlich des Klienten betrachtet, sondern auch hinsichtlich des Mitarbeiters.

Es wird aufgezeigt, wie das individuelle Erregungspotenzial auf beiden Seiten beeinflusst werden kann und wie eine Haltungsänderung beim Mitarbeitenden auch angespannte Situationen entzerren oder sogar verhindern kann.

In diesem Kontext wird zudem der Begriff Gewalt im Zusammenhang mit dem Begriff der Macht betrachtet, um daraus Möglichkeiten der Haltungsänderungen ableiten zu können.

Ein wichtiges Seminar um Basiswissen zu vermitteln, aber auch dieses zwischenzeitlich aufzufrischen und die eigene Haltung zum Thema zu reflektieren.

 

Zielgruppe: Mitarbeitende aus den Bereichen Behindertenhilfe und Pflege

Termin: 2022-OR-0035 / Montag, den 28.11.2022 / 09:00-16:00 Uhr

Dozent*in: Gabriele Kubon, Erzieherin

Ort: Inklusiver Freizeittreff BluePoint / Bahnhofstraße 33 / 47608 Geldern

Kosten: 130,00 €

 


Anmeldungen sind verbindlich. Bitte senden Sie Ihre Anmeldung an biwak@lebenshilfe-gelderland.de.

Anmeldung

today

Teilnehmer*in


Abrechnung


Rechnungsadresse



Copyright © 2022 Bildungs- und Wissensakademie BiWak