Aktion Mensch

Die Aktion Mensch fördert in ganz Deutschland soziale Projekte, die sich für eine Gesellschaft einsetzen, in der Unterschiede ganz normal sind. Die Einzahlungen der rund 4 Millionen Lottospieler werden dabei für diese Projekte verwendet. Durch Aktionen und Projekte wird die Gesellschaft immer wieder auf Inklusion aufmerksam gemacht.

Aktion Mensch setzt sich in allen Lebensbereichen für Barrierefreiheit ein. (Quelle: Aktion Mensch). Die Bildungs- und Wissensakademie BiWak  wird als Inklusions-Projekt mit ihren drei Standpunkten Bildung, Vernetzung und Aktionen und Projekten von 2018 bis Ende 2020 durch die Aktion Mensch gefördert. Dadurch sind für BiWak viele Aktionen möglich, wie die Inklusionsschulungen, die Organisation von verschiedenen Gruppen, die Reduzierung von Beiträgen für Menschen, die finanziell dieses benötigen sowie der Einsatz von Tandemdozenten.